Nativ Fiano di Avellino

Nativ Fiano di Avellino DOCG ~ top bewertetes Meisterwerk aus 100% Fiano

Was für ein Preis-Leistungs-Kracher! Luca Maroni: 95 Punkte, James Suckling: 93 Punkte. Weine in solchen Bewertungs-Klassen kosten oft weit über 10 Euro. Unseren top-benoteten Nativ Fiano di Avellino DOCG erhalten Sie weitaus günstiger.

Dass Maroni und Suckling in Ihrem Urteil keinesfalls übertreiben, können wir nur bestätigen und vergeben selbst stattliche 92 Punkte für dieses komplexe, ewig lange Meisterwerk aus 100% Fiano di Avellino.

95-Luca-Maroni-Punkte – körperreich, komplex und ewig lang

Verkostungsnotiz: Mit seiner intensiven, strohgelben Farbe legt er sich ins Glas. Sein Bukett erinnert an reife Birnen, saftige Aprikosen sowie spritzigen Citrusfrüchten mit Anklänge von gerösteten Haselnüssen. Am Gaumen präsentiert er sich voluminös, sehr körperreich und verzaubert den Genießer mit seinem nahezu ewigen Nachhall. Sein zarte Schmelz begeistert.

Unser Tipp: das gesparte Geld in frische Meeresfrüchte investieren und auf ein Food-Wine-Pairing der Extraklasse freuen.

Infos zum Hersteller Nativ

  • Italien – Kampanien – Provinz Avellino
  • Lat. „Nativ“ = „angeboren“ / „natürlich“
  • Anschrift: NATIV Agricultural Society Ltd., Contrada San Nicola, 15, 83052 Paternopoli, Italien